Bioresonanz bei Tieren

Auch bei Tieren kann man mittels Bioresonanz sehr tolle Erfolge erzielen.

Ich selbst konnte bereits vor Jahren diese Erfolge bei einem meiner Rüden feststellen, der an starken Allergien gelitten hat.

Anwendungsgebiete beim Tier

Bei Tieren kann ebenfalls, bei folgenden medizinisch diagnostizierten Problemen, durch die Bioresonanz energetische Hilfe geschaffen werden:

  • Futtermittelunverträglichkeit
  • Allergien
  • Psychische Störungen (Verhaltensauffälligkeiten)
  • Schmerzen chronisch und akut
  • Magen/Darmerkrankungen
  • Degenerative Erkrankungen, Abnutzungserscheinungen
  • Hautprobleme (Juckreiz, Ausschläge,.....)
  • Abwehrschwäche ( Erkältungen, Entzündungen)
  • Wundheilung
  • Entgiftung
  • Ausleitung Impfstoffe/Medikamente
  • Chronische Entzündungen
  • Pilzbefall
  • u.v.m.